Извините, этот техт доступен только в “Немецкий”. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

29. Oktober 2015

Die Inhalte dieses Artikels werden laufend überprüft und ggf. vervollständigt.

Kriechende hübsche Frau mit den Schuhkartons anstatt Schuhe in der Werbekampagne des Online-Schuhhändlers Sarenza 2012.
Werbekampagne von www.sarenza.com (2012). Quelle: www.nioc.fr

Sarenza SA ist ein Accessoires-Händler aus Frankreich, der Schuhe und Taschen via einen Online-Store — www.sarenza.com — in viele europäischen Länder verkauft (für deutsche Kunden  gibt es eigene Seite: www.sarenza.de).

sarenza_logo

Mit über 707 Marken und fast 50 Tausend Produkten bietet Sarenza vergleichsweise große Schuh- und Taschenauswahl.

Das Produktsortiment umfasst Damen-, Männer- und Kinderschuhe in unterschiedlichen Preiskategorien. Der Fokus liegt auf der mittleren Preiskategorie, während ausgefallene Luxus-Schuhmodelle nur noch in der begrenzten Zahl angeboten werden. Dabei bewegt sich Sarenza momentan ganz auf dem Spielfeld von Zalando (man merkt es auch an der großzügigen Umtauschfrist, die, wie bei Berliner, genau 100 Tage beträgt).

Laut der Unternehmensseite, umfasst das Leistungsangebot für Sarenza-Kunden folgende wichtige Vorteile:

  1. Umtauschfrist von 100 Tagen, Versand und Rückversand kostenlos.
  2. Eine große Auswahl von Schuhe in allen möglichen Übergrößen und Untergrößen (von Größe 28 bis Größe 54).
  3. Telefonische Beratung bei allen Fragen zur Schuhauswahl (s. mehr Informationen dazu auf der Unternehmensseite).
Feiernde hübsche Frau, liegend auf dem Boden, mit den Schuhkartons anstatt Schuhe in der Werbekampagne des Online-Schuhhändlers Sarenza 2012.
Werbekampagne von www.sarenza.com (2012). Quelle: www.nioc.fr

Das war’s? Nein, natürlich nicht! Unsere Fashionscouts haben ein paar weitere Gründe für Shopping bei Sarenza gefunden:

  1. Schnelle Lieferzeiten – obwohl Sarenza den Unternehmenssitz in Frankreich hat, kommt die Lieferung manchmal schneller als von den deutschen Anbietern (mit Ausnahme von Zalando, vielleicht).
  2. Großzügige Preispolitik, die ganzjährig betrieben wird. Erstens, kann man in der «Sale»-Kategorie mit ein wenig Suchaufwand immer wieder, auch in den Standard-Größen 37-39, gute Schnäppchen finden. Nicht selten sind  Rabatte in Höhe ab 30 %. Natürlich, sollte man bei solchen Angeboten schneller handeln.
  3. Zweitens, als Newsletter-Empfänger bekommt man ab und zu attraktive Gutschein-Codes mit 10 % bis 25 % Preisnachlass. Bei einem Schuhpreis von 150 Euro ergibt sich dadurch ein höherer Rabatt, als bei Zalando mit seinen 10 Euro.
  4. Sarenza bietet ein attraktives Produktsortiment an. Insbesondere für Fans von zeitlosen Schuhklassikern im femininen Stil dürfte der französischstammige Händler die beste Wahl unter deutschen Online-Shops sein (nach Meinung unserer Redaktion). Die Auswahl an Pumps mit Absatz, Stiefeletten und Stiefel ist riesig. Für Eleganz sorgen solche etablierte Marken aus Italien, Frankreich, England und anderen Ländern, wie Guess, JB Martin, Janet & Janet, No Name, L.K. Benett, Vicini u.a. Manche von ihnen sind in Deutschland kaum zu finden, auch bei Zalando nicht, bzw. nicht in der Auswahl.
  5. Aber auch Fans von Schuhen «Made in Germany» werden bei Sarenza fündig. Sei es bequeme Sandalen von Birkenstock, weibliche Pumps von Buffalo oder Unisa, sportliche Adidas oder exklusive Ballerinas von Kennel & Schmenger — die Auswahl an Markenschuhen ist riesig für jeden Geschmack.
  6. Seit einiger Zeit pflegt Sarenza Kundenkommentare auf der Seite. Es kann sich also durchaus lohnen, vor dem Kauf Kundenmeinungen zu checken. So spart man Zeit und Mühe für die Bestellung und mögliche Rücksendungen.
  7. Aus unserer Erfahrung können wir bestätigen, dass in einer Kulanzsituation man mit viel Verständnis und Rücksicht seitens Sarenza rechnen kann. Es ist sicherlich wichtig, falls man mit einem Produktfehler oder gar niedriger Qualität zu tun hat.

Unser Lieblingsmarke bei Sarenza in der «Damenschuhe»-Kategorie ist Guess. An dem US-Label schätzen wir insbesondere gute «Preis-Leistung»-Qualität, lange Nutzungsdauer und sehr bequeme Schuhleisten. Bei Sarenza findet ihr immer eine größere Auswahl von Guess-Schuhen aus der aktuellen Kollektion und auch eine Menge älterer Modelle zum reduzierten Preis.

Kennt ihr Sarenza schon und was sind eure Erfahrungen? Schreibt uns!

 

War dieser Beitrag nützlich für Dich? Dann abonniere unsere Nachrichten bei Facebook oder Instagram!

Schuhe kaufen bei Sarenza: Markenauswahl, Service und Kundenvorteile. Unser Erfahrungsbericht
Tagged on:                                                                                 

avatar